• Rivus Vivere
  • Rivus Vivere
  • Rivus Vivere
  • Rivus Vivere

    Breitenfurter

    Strasse 225-233

    • Rivus Vivere
    • Rivus Vivere
    • Rivus Vivere
    • Rivus Vivere

      Breitenfurter

      Strasse 225-233

      Ein Standort

      Der Zukunft

      Mitten im 23. Bezirk, direkt an der Breitenfurter Straße in Liesing entsteht das neue Projekt RIVUS VIVERE der BUWOG, das neben Wohnungen auch Gewerbeflächen bietet.

      Durch die angrenzende Piazza mit direkter Verbindung zum Interspar, sowie die bereits errichtete Ganztagsvolksschule wird das Viertel zusätzlich belebt.

      Für Handelsunternehmen, Dienstleister und Ärzte entsteht hier also ein Areal mit idealen Entwicklungspotentialen um nachhaltig und zukunftsorientiert neue Kundengruppen zu erschließen.

      Ein Standort

      Der Zukunft

      Mitten im 23. Bezirk, direkt an der Breitenfurter Straße in Liesing entsteht das neue Projekt RIVUS VIVERE der BUWOG, das neben Wohnungen auch Gewerbeflächen bietet.

      Durch die angrenzende Piazza mit direkter Verbindung zum Interspar, sowie die bereits errichtete Ganztagsvolksschule wird das Viertel zusätzlich belebt.

      Für Handelsunternehmen, Dienstleister und Ärzte entsteht hier also ein Areal mit idealen Entwicklungspotentialen um nachhaltig und zukunftsorientiert neue Kundengruppen zu erschließen.

      Rivus Vivere

      Das Rivus Areal

      Lageplan Vogelperspektive Lageplan Vogelperspektive

      Highlights der Ausstattung

      im RIVUS VIVERE

      • 296 Mietwohnungen, 12 Geschäftslokale auf 13.404 m²
      • Wärmeversorgung: Kombination aus Gas + Wärmepumpen
      • Energieeffiziente Bauweise gemäß BO f. Wien
      • Photovoltaikanlage
      • Energiekennzahlen (Wohnen und Gewerbe):
        40,0 kWh/m²a - 71,1 kWh/m²a; fGEE: 0,71 - 0,78

      Highlights der Ausstattung

      im RIVUS VIVERE

      • 296 Mietwohnungen, 12 Geschäftslokale auf 13.404 m²
      • Wärmeversorgung: Kombination aus Gas + Wärmepumpen
      • Energieeffiziente Bauweise gemäß BO f. Wien
      • Photovoltaikanlage
      • Energiekennzahlen (Wohnen und Gewerbe):
        40,0 kWh/m²a - 71,1 kWh/m²a; fGEE: 0,71 - 0,78

      Beste Voraussetzungen

      für ein gutes Geschäft

      Gewerbeflächen

      • 1.750 m² Handels-/Gewerbeflächen inkl. Lagerflächen im Erdgeschoss
      • 650 m² Ordinations- oder Büroflächen im 1. Obergeschoss
      • Ca. 60 Tiefgarage-Stellplätze für Gewerbeflächen
      • Edelrohbau
      • HWB: 36,4–67,8, fGEE: 0,48–0,61

      Gewerbeflächen

      • 1.750 m² Handels-/Gewerbeflächen inkl. Lagerflächen im Erdgeschoss
      • 650 m² Ordinations- oder Büroflächen im 1. Obergeschoß
      • Ca. 60 Tiefgarage-Stellplätze für Gewerbeflächen
      • Edelrohbau
      • HWB: 36,4–67,8, fGEE: 0,48–0,61
      • Verwertungsstart: ab sofort

      Die Gewerbeflächen von RIVUS VIVERE sind vielseitig nutzbar. Hervorragende Bedingungen entstehen für Betriebe, die sich an Bewohner der näheren Umgebung richten.

      Durch den steigenden Zuzug und den damit einhergehenden Bedarf wird sich Ihr Betrieb nachhaltig im täglichen Leben der Bewohner manifestieren.

      In ein konsumfreudiges Umfeld eingebettet, bietet jede dieser Geschäftsflächen hervorragende Zukunftsaussichten.

      Die Piazza stellt eine Verbindung mit dem öffentlichen Raum her, bietet eine gute Sichtbarkeit, verkehrsberuhigte Aufenthaltsqualitäten für Ihre Kunden und sorgt, durch den ebenfalls an der Piazza gelegenen Interspar und die Ganztagesvolksschule, für die notwendige Frequenz auch anderer Dienstleister und Nahversorger.

      Im Obergeschoß bieten mehrere Flächen eine Nutzung für gezielt aufzusuchende Betriebe, wie beispielsweise für Ärzte, Therapeuten, andere Dienstleister oder Büros.

      Auch eine Tiefgarage mit mietbaren Stellplätzen für Kunden der Gewerbeflächen steht zur Verfügung.

      Einzugsgebiet
      und Einwohner 2024

      Standortanalyse
      41% 32.000 Personen
      wohnen 2024 im
      direkten
      Einzugsgebiet
      Legende

      Einzugsgebiet
      und Einwohner 2024

      41% 32.000 Personen
      wohnen 2024 im
      direkten
      Einzugsgebiet
      Standortanalyse
      Icon Einwohner
      77.000
      Einwohner bis 2024
      dzt. 68.000 im Einzugsgebiet
      Icon Wohneinheiten
      4.000
      Wohneinheiten
      geplant oder im Bau
      Icon Kaufkraftindex
      109
      Kaufkraftindex überdurchschnittlich
      Icon Marktpotenzial
      22%
      Marktpotenzial 2019 bis 2024
      Icon Einwohner
      77.000
      Einwohner bis 2024
      dzt. 68.000 im Einzugsgebiet
      Icon Wohneinheiten
      4.000
      Wohneinheiten
      geplant oder im Bau
      Icon Kaufkraftindex
      109
      Kaufkraftindex überdurchschnittlich
      Icon Marktpotenzial
      22%
      Marktpotenzial 2019 bis 2024

      Wohnen

      auf der Sonnenseite des Lebens

      Wohnen im Rivus Vivere

      • Freifinanzierte Mietwohnungen
      • 1 bis 4 Zimmer mit 33 bis 111 m²
      • Miete auf Anfrage
      • Interspar Verbrauchermarkt, Ganztagsvolksschule direkt angrenzend, Billa vis-à-vis
      • Direkte Anbindung an die Autobuslinie 62A, zu Fuß ca. 2 Gehminuten
      • HWB: 16,3–22,7, fGEE: 0,68–0,70
      • Verwertungsstart: Q3/2022

      Wohnen im Rivus Vivere

      • Freifinanzierte Mietwohnungen
      • 1 bis 4 Zimmer mit 33 bis 111 m²
      • Miete auf Anfrage
      • Interspar Verbrauchermarkt, Ganztagsvolksschule direkt angrenzend, Billa vis-à-vis
      • Direkte Anbindung an die Autobuslinie 62A, zu Fuß ca. 2 Gehminuten
      • HWB: 16,3–22,7, fGEE: 0,68–0,70
      • Verwertungsstart: Q3/2022

      360° Rundgang

      Entdecken Sie Ihren neuen Wohn- und Lebensraum

      360° Rundgang

      Entdecken Sie Ihren neuen Wohn- und Lebensraum

      Optimale

      Verkehrsanbindung

      Die Breitenfurter Straße ist eine wichtige Hauptverkehrsachse vom 12. in den 23. Bezirk. Jeden Tag nutzen rund 17.000 Autofahrer den Weg stadteinwärts, sowie ca. 11.000 stadtauswärts. Die Nähe zur A2 Autobahn verbindet den Standort mit Gebieten außerhalb Wiens.

      Öffentliche Anbindung:

      • U-Bahn-Linie U6
      • S-Bahn-Linien S1, S2 und S3
      • Buslinien 62A, 60A, 66A

      Optimale

      Verkehrsanbindung

      Die Breitenfurter Straße ist eine wichtige Hauptverkehrsachse vom 12. in den 23. Bezirk. Jeden Tag nutzen rund 17.000 Autofahrer den Weg stadteinwärts, sowie ca. 11.000 stadtauswärts. Die Nähe zur A2 Autobahn verbindet den Standort mit Gebieten außerhalb Wiens.

      Öffentliche Anbindung:

      • U-Bahn Linie U6
      • S-Bahnen S1, S2 und S3
      • Buslinien 62A, 60A, 66A
      • Lebensraum
        Lebensraum Lebensraum
      • Mobilität
        Mobilität Mobilität
      • Shopping
        Shopping Shopping
      • Freizeit
        Freizeit Freizeit

      Alles im Grünen

      Bereich

      • Rivus Vivere

        Nachhaltige Features

        • Solarpaneele
        • Photovoltaikanlage
        • Wärmepumpen
        • Fassaden- und Dachbegrünung
        • Maßnahmen zur Retention von Regenwasser
        • Fassadenbegrünung
        • Fassadendämmung mit Mineralwolle
        • Umweltschonendes Mobilitätskonzept
        • Großzügige Fahrradabstellräume
        • Barrierefreie Wohneinheiten & Geschäftsflächen

        Nachhaltige Features

        • Solarpaneele
        • Photovoltaikanlage
        • Wärmepumpen
        • Fassaden- und Dachbegrünung
        • Maßnahmen zur Retention von Regenwasser
        • Fassadenbegrünung
        • Fassadendämmung mit Mineralwolle
        • Umweltschonendes Mobilitätskonzept
        • Großzügige Fahrradabstellräume
        • Barrierefreie Wohneinheiten & Geschäftsflächen
        • Rivus Vivere

          Beim zukunftsorientierten Wohnprojekt RIVUS Vivere wird schon heute an die Generationen von morgen gedacht: So wurde sowohl bei Planung, Bau, als auch Betrieb des Wohnprojekts auf höchste ökologische, ökonomische und soziokulturelle Qualität gesetzt. Dazu gehören etwa die Optimierung der Energieeffizienz des Gebäudes, Maßnahmen zur Verbesserung des Mikroklimas sowie ein umweltschonendes Mobilitätskonzept.

          Eine Wärmepumpe sorgt für eine ökologisch nachhaltige Energieversorgung, dank der Photovoltaikanlage am Dach können die günstigen Sonnenverhältnisse des Standorts optimal genutzt werden. Die extensiv begrünten Fassaden und Dächer tragen zur Verbesserung des Mikroklimas bei, auf den Freibereichen spenden große Bäume Schatten an heißen Tagen.

          Im Rahmen des nachhaltigen Mobilitätskonzepts wurde ein intelligentes Fahrradwegenetz im Quartier sowie großzügige Fahrradabstellräume geschaffen. Außerdem kann jeder PKW-Stellplatz optional mit einer E-Ladestation aufgerüstet werden. Alle Wohneinheiten sowie die Piazza samt ihrer Geschäftsflächen sind barrierefrei zugänglich und somit auch für zukünftige Generationen sinnvoll nutzbar.

          Icon Grüne Energie
          Grüne
          Energie
          Icon Wohneinheiten
          Zukunftsweisende
          Architektur
          Icon Kaufkraftindex
          Beitrag zum
          Mikroklima
          Icon Einwohner Grüne
          Energie
          Icon Wohneinheiten Zukunftsweisende
          Architektur
          Icon Kaufkraftindex Beitrag zum
          Mikroklima

          Kontaktieren

          Sie uns

          Kontakt
          Ihr Vertriebsteam
          E: rivus.vivere@buwog.com
          T: +43 (0)1 878 28 1216

          Kontaktieren

          Sie uns

          Kontakt
          Ihr Vertriebsteam
          E: rivus.vivere@buwog.com
          T: +43 (0)1 878 28 1216

          Profil